Ornamentik der Musik im Barock

Workshop
Datum: 21. November 2020 10:00 - 22. November 2020 16:00

Veranstaltungsort: Mollenhauer Blockflötenbau  |  Stadt: 36043 Fulda

Methodisch aufbereitet, mit vielen Beispielen ausgestattet und praxisnah vermittelt, bietet dieser Workshop einen spannenden Einstieg in die Welt der kreativen Gestaltung der Barockmusik. Die gemeinsame Arbeit mit den Teilnehmern ist sowohl theoretisch als auch praktisch.
Mitzubringen: Instrument, Notenpapier, evtl. bereits verzierte Musik.
Zu den Kursinhalten gehören: • Die »Wesentlichen Manieren«: differenzierte Ausführungen, Anwendungsorte • Freie, willkürliche Verzierungen: Regeln und Wege zur eigenen »Komposition« • Das Entzieren: Grundlage für das Verständnis der freien Ornamentik • Kadenzgestaltung: Methoden für eine individuell kreierte Kadenz • Improvisieren über einem Ground: Einstieg in das Improvisieren mit einer Bassblockflöte.
Nach seiner Lehrtätigkeit als Professor für Blockflöte, Traversflöte, Kammermusik und Aufführungspraxis Alter Musik an der Hochschule für Musik und Tanz Köln und am Standort Wuppertal und zahlreichen Publikationen ist Prof. Manfredo Zimmermann mit seinem Projekt »Music Ornaments« zum Inbegriff einer allgemeinverständlichen Verzierungspraxis geworden. Das Fachmagazin Windkanal hat seinen Ansatz in Ausgabe 2019-3 vorgestellt. In einem Wochenendseminar lässt uns der Autor mit viel Gelegenheit zum gemeinsamen Musizieren und Dazulernen an seinem innovativen Konzept aktiv teilhaben.

 

Adresse
Weichselstr. 27
36043 Fulda

 

Alle Daten


  • Von 21. November 2020 10:00 bis 22. November 2020 16:00

Powered by iCagenda