Originalmusik für Blockflöte – Spielen, Hören, Bewegen

ERTA-Kongress mit spannender Literatur für Blockflöte

Vom 27.- 29. September 2019 beschäftigen wir uns mit Blockflötenmusik vorwiegend des 19./20. und 21. Jahrhunderts, dabei besteht in fast allen Workshops die Möglichkeit des aktiven Musizierens.
Der Kongress ist offen für alle, eine Mitgliedschaft in der ERTA ist keine Voraussetzung zur Teilnahme.

Literaturworkshops zum Hören & Spielen

In fünf großen Literaturblocks zu den Kombinationen Blockflöte & Hammerflügel, Blockflöte & Cembalo, Blockflöte & Klavier, Blockflöte & Orgel sowie Blockflöte & Gitarre/Laute zeigen die kompetenten Dozenten Michael Hell, Ilse Strauß, Sabine Federspieler, Nik Tarasov und Peter Thalheimer die Entwicklung des Repertoires und stellen Stücke teils in Ausschnitten, teils in ganzen Sätzen selber vor oder erarbeiten sie exemplarisch mit einzelnen Teilnehmern.

Tanzworkshops zum Spielen & Bewegen

Bernd Niedecken wird in drei unabhängigen Einheiten mit Anwesenden das Gehörte jeweils in passende Gesten und Tanzfiguren umsetzen, unterstützt durch Live-Musik.

Orchestermusizieren zum Mitmachen – auch einzeln buchbar!

Chris Orton (GB) beschäftigt sich in zwei Workshops mit Literatur für Blockflötenorchester, alle Teilnehmer haben die Möglichkeit des täglichen Musizierens im Ad-Hoc-Kongressorchesters.

Zum Entspannen

Für Entspannung sorgen Kurse mit Lachyoga, Feldenkrais, Dalcroze Rhythmik und Übungen zur Fingertechnik.

Konzerte zum Hören

In Abendkonzerten zu hören ist das Blockflötenquintett B-Five sowie das Blockflötenorchester Picobella unter Leitung von Daniel Koschitzki.

Lehrplan zum Informieren

Die Lehrplankommission Blockflöte des VdM stellt die Ergebnisse ihrer Arbeit erstmals der Öffentlichkeit vor.

Verkaufsausstellung zum  Stöbern & Ausprobieren

Am Samstag verlockt eine Musikalienausstellung ebenfalls zum Verweilen, zahlreiche Verlage und Flötenbauer haben bereits ihr Kommen zugesagt. Eine Übersicht über die Aussteller finden Sie hier.

Weitere Einzelheiten:

Die Workshops im Einzelnen mit Zeitplan

Die Musikalienausstellung

Anmeldung zum Kongress

Hinweise zu Unterkunft und Verpflegung